Mittwoch, 16. Mai 2012

Bier-Verkäufer beim Hafengeburtstag

Als Bier-Verkäufer beim Hafengeburtstag in Hamburg hat man reichlich Konkurrenz. Obwohl - Ich weiß nicht, ob die nicht vielleicht alle zusammen gehören. Wenn man über die Hafenstraßen-Brücke kommt, hört man von allen Seiten die lauten Rufe der Bier-Verkäufer: Biieeää!!! Biieeää!!! Biieeää!!! Schönes kaltes Biieeää!!!


Bier-Verkäufer beim Hafengeburtstag in Hamburg


Die Festung der Bier-Verkäufer mit Blick auf den Hamburger Hafen


Bier, Riesenrad und Schiffe beim Hamburger Hafengeburtstag - oder doch in einer anderen Reihenfolge? ;-)


Bier-Verkauf unter Palmen mit Blick auf den Hamburger Hafen

Für mich ist das dort oben über der Hafenstraße die "Festung der Bier-Verkäufer" ;-)

Kommentare:

  1. Wusste gar nicht, dass es bei euch da oben echtes Bier gibt....
    LG Berthold

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, eigentlich ist ja nur ASTRA das wahre Bier - jedenfalls hier auf St. Pauli! ;-)))
      LG

      Löschen
  2. Ich lebe jetzt schon 30 Jahre hier, war aber noch nie auf einem Hafengeburtstag! (auch kein Dom)
    Muss ich mich jetzt schämen???
    (Ich mag keine Menschenmassen)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, GiTo, gräm dich nicht! Ich kenne auch einige Leute, die solche Massenveranstaltungen hassen wie die Pest und weder zum Alstereisvergnügen noch zum Hafengeburtstag gehen.
      Ich muss mir das aber immer mal wieder geben. Meistens geh ich aber (zumindest hier in Hamburg) hauptsächlich wegen der Musik hin.
      Du 30? Ich 32. Da sind wir ja fast zur gleichen Zeit in die Stadt eingezogen ;-)
      LG

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!