Dienstag, 8. Mai 2012

Liebe in den Baum geritzt

Ein Ritual, das wohl nie aussterben wird. Genau so, wie wir es als Kinder beziehungsweise Jugendliche mit unserer ersten oder zweiten oder dritten großen Liebe getan haben, so tut man es heute auch noch: Liebe in den Baum geritzt.
Die eingeritzten Buchstaben mit dem Herz habe ich neulich hier in Hamburg am Grenzbach in der Rinde eines Baumes entdeckt.

Liebe in den Baum geritzt - A + A


Das Herz der Liebe für immer im Baum - T + N


in die Rinde geritzt


A + A

So, liebe Bloggerfreunde. Ich bin nun nach einer kleinen Pause also wieder da und werde mich so langsam wieder mit der Bloggerei beschäftigen. Auch wenn es wohl wahrscheinlich etwas weniger als in der kalten Jahreszeit sein wird ;-)

Kommentare:

  1. Ja... meine Initialen stehen auch noch irgendwo... die Betonung liegt auf "irgendwo!?"
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, da fallen mir gleich wieder einige Jugendsünden ein :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ja ja, ihr Jugendsünder - hehe! ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!