Donnerstag, 10. Mai 2012

Schuh-Baum

Gestern hatte HaPe einen Post mit zwei an einem Baum klemmenden Schuhen. Da fiel mir ein, dass ich im März auch ein Foto von einem Schuh-Baum gemacht habe.
Hier ist das Foto.


Schuh-Baum an einer U-Bahn Brücke in Hamburg


Die Schuhe hingen an einer alten Eiche, die an einer U-Bahn Brücke hier in Hamburg zwischen den Stationen Fuhlsbüttel und Klein Borstel an der Alster steht.


Vor einiger Zeit habe ich im Fernsehen mal einen Bericht über (weiß leider den Namen der Stadt nicht mehr) gesehen, wo es irgend ein Ritual gibt, bei dem man seine Schuhe aus der Bahn wirft und diese dann an einem bestimmten "Schuh-Baum" hängen bleiben. Komische Sitte, oder?


Ich habe keine Ahnung, wie lange diese Schuhe schon an dem Baum hängen aber ich finde es bemerkenswert, wie sie bereits die Farbe des Baumes angenommen haben. Besonders gut an dem unteren Schuh zu sehen. Zurück zur Natur! ;-)



Kommentare:

  1. Habe gerade bei Google "ritual schuhbaum" eingegeben... da findest du alles, was du wissen möchtest.
    Lustige Sache dat!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dat is ja Wahnsinn! Sogar bei Wikipedia ;-)
      LG

      Löschen
  2. Ich meine, ich kann mich auch irren, aber ich meine, das kommt ursprünglich irgendwo aus dem Süden, möglicherweise Italien. Habe nämlich auch mehrmals Berichte darüber im Fernsehen gesehen.
    Ich habe allerdings auch keine Ahnung, was das soll.
    Schön, daß du es festgehalten hast.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Intressant was e sgibt und tatsächlich sie kehren zurück zur Natur.. so soll es sein aufgeräumt in der Natur einst aus der Natur erschaffen!!!!
    Es soll auch über macnsche Strassen so was hängen*zwinker*

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Aaah, wie geil!!! Sowas finde ich auch ab und an. Schön fotografiert!

    Vielen Dank fürs Zeigen, und auch für deinen witzigen cmt. *lach* Allerdings! Leider ist die Fettleibigkeit nicht gerade selten. ;)
    ☾ °☆
    Grüssle Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rybee,
    bei uns hier gibt es einen Schnullerbaum.. da sollen sich die Kleinkinder das Nuckeln abgewöhnen..und schmeissen Ihre Schnuller in den Baum..da gibt es auch viele die sich über soetwas aufregen.. von wegen Umweltverschmutzung und so..naja wenn man sonst keine Sorgen hat
    Grüsse Frank

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!