Sonntag, 26. Februar 2012

Litfaßsäule in Graal-Müritz im Schnee

Schnell noch mal ein Schnee-Foto, bevor der Frühling uns hoffentlich bald endgültig erreicht. Ich werde gleich mal raus gehen, um die Sonne zu genießen :-) Diese Litfaßsäule steht in Graal-Müritz am Eingang zum Rhododendronpark (der sich übrigens jedes Jahr, hauptsächlich im Frühjahr zur Rhododendronblüte, vieler Besucher erfreut).
Ich fand diesen farbenfrohen Eyecatcher im Schnee ganz sehenswert.


Litfaßsäule im Schnee am Eingang zum Rhododendronpark in Graal-Müritz
Achtet mal auf die sich umarmenden Bäume links im Bild!




Litfaßsäule am Eingang zum Rhododendronpark in Graal-Müritz 

Kommentare:

  1. Die Litfaßsäulen verschwinden hier langsam, nach und nach... und werden durch weitere Verunstaltungen ersetzt... irgendwie muss man sein (?) Geld ja ausgeben.
    Die Bäume sind Ferkel... (in aller Öffentlichkeit...tz...tz) haste denen das nicht verklickert???
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Mensch GiTo, die Bäume haben sich doch nur lieb ;-) Und Liebe ist das Wichtigste im Leben. Ohne Liebe wär es ganz schön leer!
    Aber würde mich mal interessieren, was bei einer Umarmung von Buche und Eiche herauskommt? ;-)
    LG
    RyBee

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht eine Beiche? Diese alten Säulen verschwinden leider langsam überall.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, könnte schon sein, Sabine. Vielleicht aber auch ein EiBuch? (die antike Form des Ei-Pad - äääh I-Pad). Wer weiß, wo Apple die Idee her hatte! ;-)
      LG
      RyBee

      Löschen
    2. Interessante Theorie ... Lacher

      Aber schön noch mal wieder eine richtige Litfaßsäule zu sehen. Bei uns gibt es keine mehr.
      LG

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare!