Donnerstag, 8. März 2012

Graugänse in der Stadt

Gestern auf einem Kinder-Spielplatz an der Alster in Hamburg gesehen: Graugänse in der Stadt.
Die eigentlich sehr scheuen Graugänse gehören mittlerweile schon seit langem zum Stadtbild hier in Hamburg und auch in anderen Städten. Sie wissen, dass ihnen hier keine Gefahr droht (außer vielleicht von dem einen oder anderen Hund) und profitieren sogar von der Nähe der Menschen. Selbst im Winter gibt es überall Futter von tierlieben Enten- und Gänsefütterern.
Diese Graugänse haben es sich auf einem zur Zeit noch ungenutzten Spielplatz in der Sonne gemütlich gemacht.


Graugänse in der Stadt


Elefanten, Schafe und Graugänse ...

Graugänse auf einem Kinderspielplatz an der Alster in Hamburg


Mindestens eine der Graugänse ist immer wach und passt auf, dass niemand zu nahe kommt. In diesem Falle wird dann schon mal ordentlich gefaucht, um klar zu machen, wer hier auf dem Spielplatz das Sagen hat: die Graugänse in der Stadt! ;-)

Kommentare:

  1. Sabber... die sehen aber "lecker" aus!!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber GiTo! Hast du denn überhaupt so eine große Pfanne? ;-)
      LG

      Löschen
  2. Ach, wie schön. Die genießen auch die ersten Frühlingssonnenstrahlen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Aber klaro... da passt ne ganze Kuh drauf!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Na sowas!
    Offenbar ist heute am Weltfrauentag auch Gänsetag ... lach
    Ich hatte heute nämlich eine Begegnung mit Kanadagänsen. Die sonnten sich auch und haben mich zornig angefaucht.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha - HaPe! Schöne Assoziation! hoffentlich kriegst du da keine Schelte (bzw. Fauchen) vom anderen Geschlecht - hehehe!° ;-)
      LG

      Löschen
    2. Keine Gefahr im Verzug. Meine Frau würde sich kaputt lachen, wenn sie noch leben würde. Und meine beiden WG Mitbewohnerinnen (die sind sowieso in der Unterzahl!!!) sind es inzwischen gewohnt, gelegentlich liebevoll mit der weiblichen Variante eines kleinen, Hörner tragenden Paarhufers assoziiert zu werden, aber doch niemals mit Gänsen lacher.

      Löschen
  5. ist doch immer wieder erstaunlich wie sich Tiere und Menschen verstehen..
    oder werden die Gänse hier gefüttert?
    Grüsse Frank

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!