Sonntag, 25. März 2012

Reiher am Bramfelder See

Nachdem ich euch neulich einige Standbilder ;-) der Reiher am Bramfelder See in Hamburg und ihre Nistplätze gezeigt habe, gibt es heute einige Flugstudien dieser Vögel. Diese Bilder von Flügel schwingenden Graureihern habe ich ebenfalls vor drei Wochen hier in Hamburg am Bramfelder See aufgenommen.


Reiher am Bramfelder See in Hamburg




Der Reiher sondiert die Lage ... 




... und setzt zum Start an.




Kurz die Flügel ausbreiten ...




... und der Reiher hebt ab.




Nein, kein Flügelbruch. Der Graureiher macht eine Feinjustierung der Flugbahn.




Spread your wings and fly away!
Dies ist mein Lieblingsbild aus der Serie Reiher am Bramfelder See. Ich finde, hier kann man wunderbar die fast schwerelose Leichtigkeit des Vogelfluges sehen.


Ich finde es immer wieder beeindruckend zu sehen, mit welcher Leichtigkeit diese großen Vögel durch das Gewirr der Zweige ihrer Nistbäume navigieren. Die Reiher nisten hier schon seit vielen Jahren auf der kleinen Insel im Bramfelder See in Hamburg.

Kommentare:

  1. Man muss ja wahrlich nicht unbedingt auf dem Land wohnen um Vögel zu beobachten!!
    Bin begeistert von deinen Fotos!
    Durfte letzten Winter einmal einen Silberreiher mit den selben Intentionen einfangen und war danach ganz beglückt!!!
    ♥-liche Grüsse und heb än schönä Obig!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo RyBee
    Sehr schöne Fotos, mit den du mich durchaus beeindruckst. Ich wünscht, in Berlin könnte ich auch mehr Vögel aufnehmen, v.a. mal etwas aussergwöhnlichere. Aber bei mir fliegen alle sehr schnelle weg oder sie sind gar nicht erst zu sehen. Heute auch wieder Meise (eine Seltenheit)... Dein Lieblingsbild ist auch mein Favorit der Serie. Ist es dort sein Horst oder Zufall, dass er dort war?

    Vielen Dank für deinen Kommentar, über den ich mich riesig gefreut habe.

    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir.
    Gruss Wieczorama =^.^= | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir ganz herzlich! Ja, der Reiher war dort bei seinem Horst. Drücke dir die Daumen, dass du auch bald einen Berliner Vogel erwischst! ;-)
      LG und auch eine schöne Woche für dich!

      Löschen
  3. Nice clicks. I like the first and the last one.

    AntwortenLöschen
  4. mit diesen Vögeln bin ich auf Kriegsfuss.. ich habe einige Bilder gemacht da kannste nur erahnen das es ein Reiher sein soll.. immmer wenn ich der Meinung war.. ( auf allen vieren durchs nasse Gras) dicht genug zum Abdrücken..waren die Reiher der Meinung wegzufliegen..:-(
    Grüsse Frank

    P.S.
    jetzt versuche ich sie zu ignorieren...und gucke zur anderen Seite ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare!